News

Die Frau in den Dünen

12.05.2008
In limitierter Auflage ist der japanische Klassiker als Buch wie als DVD erschienen. Prickelnde Lektüre und Augenschmaus.

Der japanische Roman «Die Frau in den Dünen» wurde von Hiroshi Teshigahara 1964 in enger Zusammenarbeit mit dem Schriftsteller Kobo Abe kongenial verfilmt. Aus einem packenden Buch entstand ein in jeder Beziehung radikaler Film. Weil man Buch wie Film so schnell nicht mehr vergisst, weil es spannend ist, die beiden Erzählformen nebeneinander zu lesen und zu geniessen, sind sie zusammen in einer exklusiven Box in limitierter Auflage bei trigon-film erschienen.

Die Box enthält den Roman von Kobo Abe mit einem Nachwort von Walter Ruggle und auf DVD den Film von Hiroshi Teshigahara, in japanischer Originalfassung mit deutschen Untertiteln. Die Box kostet 48 Fr. und ist erhältlich im Buchhandel oder im trigon-film-shop

Weitere Informationen zu The Woman in the Dunes - Suna no onna

Shop