DVD

Au revoir Taipei - Auf Wiedersehen Taipei

Arvin ChenTaiwan – 2010 – Mehr zu diesem Film

CHF 19.00 / EUR 17.00

Der Taiwanese Arvin Chen hat einen wunderbar leichten Genrefilm gestaltet, in dem sich eine Liebesgeschichte, eine Gangsterballade und ein Stück Slapstick zum genüsslichen Stelldichein treffen. Ein Nachtfilm ist das obendrein, ein Stadtfilm und ein Stück Musik. Der junge Kai verbringt halbe Nächte in einer Buchhandlung in Taiwans Hauptstadt Taipei, ohne etwas zu kaufen. Er schmökert dort in Französischbüchern, um die Sprache zu lernen, denn seine Freundin ist nach Paris gezogen. Ohne sie sei es einfach traurig hier. Doch dann bietet ihm ein netter Gangster ein Ticket nach Paris gegen einen kleinen 'Kurierdienst' an. Der alternde Ganove ist von betörender Abgeklärtheit, verbringt die Nächte Gangsterfilme schauend und hat einen leicht depperten Sohn, dessen Erscheinung zu den vielen Highlights und Glücksmomenten dieser Komödie gehört. Au revoir Taipei ist geprägt von junger erzählerischer Lust und Frische. Treibende Kraft im ganzen Geschehen ist die greifbare Liebe, die Kai nicht erkennen will und die doch so nahe wäre. Ob er es noch schnallt?

trigon-film dvd-edition 188
Sprache OV Mandarin/Taiwanesisch Untertitel deutsch, français
Dauer 81 Min. Bildformat 1:1.85 - 16/9 PAL, Farbe Ton DD 2.0, 5.1 FSK 14 Ländercode Alle Regionen
Bonus Making of mit Interviews

Beliebte Kombinationen

Weitere Artikel