DVD

Lied der Ströme

CHF 14.90 / EUR 13.50

Ein Film von Joris Ivens
DDR 1954

Der poetische Dokumentarfilm Lied der Ströme entstand unter Mitwirkung von Künstlern wie Dmitri Schostakowitsch, Bertolt Brecht, Paul Robeson, Vladimir Pozner und Pablo Picasso. Ivens besingt in einem visuellen Gedicht die Lebensumstände der an den weltgrössten Flüssen Wolga, Mississippi, Nil, Ganges, Amazonas und Yangtse lebenden Arbeiter und Bauern. Der Film stellt der Metaphorik einer in unversöhnliche Blöcke gespaltenen Welt das affektive Bild einer alle Grenzen überwindenden, zusammenfließenden Menschheit entgegen.

Die Ausgabe wird ergänzt durch den Kurzfilm Mein Kind (1955), eine Hommage an die Mütter der Welt, bei dem Ivens die künstlerische Oberleitung hatte.

Sprache Deutsch  Dauer 108 Min. Bild 4/3 PAL, s/w Ton Mono FSK 14+ Ländercode Alle Regionen
Bonus Mein Kind (22 Min.), Booklet

Beliebte Kombinationen

  • trigon-film edition: Japan DVD
    DVD

    Japan einst und heute: Drei Filme

  • Good Morning Karachi DVD
    DVD

    Auf der Suche nach Freiheit in der Welt der Mode

  • Maroa DVD
    DVD

    Die Macht der Musik

  • Ich wurde geboren, aber - Umarete wa mita keredo DVD
    DVD

    Freche Vorstadtkomödie, japanische Stummfilmperle

  • Nabat DVD
    DVD

    Blick in ein wenig bekanntes Land. Eine berückende Parabel aus Aserbaidschan.

  • Like Father, Like Son DVD
    DVD

    Ein Vater kommt zur Welt. Der zutiefst berührende neue Film des Regisseurs von «Nobody Knows»

  • Theeb - Wolf DVD
    DVD

    Ein Beduinenjunge auf der Reise in die Wüste

  • Sleeping Man - Der schlafende Mann DVD
    DVD

    Das Leben von seinem Ende her erahnen

  • 10 Milliarden - Wie werden wir alle satt? DVD
    DVD

    Der Film zur Ernährung

  • Stille Seelen - Silent Souls DVD
    DVD

    Lyrisch-schräge Reise zur geheimnisvollen Kultur

  • El botón de nácar - Der Perlmuttknopf DVD
    DVD

    Eine faszinierende Reise ins Universum des Meeres, der Gestirne und der Menschen

  • Tokyo monogatari - Reise nach Tokyo DVD
    DVD

    Grosser Klassiker: Die Filmschaffenden der Welt wählten ihn zum besten Film aller Zeiten.