DVD

Martin Scorsese - World Cinema Project 1

Titash ekti nadir naamRitwik Ghatak, Indien, 1973
LimiteMário Peixoto, Brasilien, 1931
La Noire de...Sembène Ousmane, Senegal, 1966
Borom SarretSembène Ousmane, Senegal, 1963

CHF 45.00 / EUR 41.00

Martin Scorsese ist nicht nur ein herausragender Filmemacher, der sich mit Filmen wie Taxi DriverThe King of Comedy oder The Age of Innocence einen Namen in der Filmgeschichte gesichert hat. Er selber ist ein leidenschaftlicher Cinéphiler, kennt die Filmgeschichte wie wenige und engagiert sich mit seiner Stiftung zur Erhaltung des Filmerbes. Gemeinsam mit einer Reihe namhafter Filmschaffender aus der ganzen Welt hat Martin Scorsese das World Cinema Project gegründet, das Digitalisierungen und Restaurierungen möglich macht. Die Stiftung trigon-film engagiert sich ihrerseits seit Jahrzehnten für herausragende Filme aus Süd und Ost und betreut Filme aus dem WCP, die sie erstmals restauriert mit deutschen und französischen Untertiteln auf DVD herausbringt. 

«World Cinema 1» präsentiert zwei mittelgrosse Filme des Senegalesen Sembène Ousmane, La noire de... und Borom Sarret, ein Schlüsselwerk des Bengalen Rhitwik Ghatak, Der Fluss Titash, und als grosser Klassiker des brasilianischen Kinos, Limite von Mário Peixoto aus dem Jahr 1931. Alle Filme sind sorgfältig restauriert von Immagine Ritrovato in Bologna. 

Der Fluss Titash, Ritwik Ghatak, Indien 1973
Limite, Mário Peixoto, Brasilien 1931
La Noire de..., Sembène Ousmane, Senegal 1966
Borom Sarret, Sembène Ousmane, Senegal 1963

dvd-edition 385
Digipak mit 3 DVDs - Restaurierte Versionen
Sprache OV Bengali | Portugiesisch | Französisch Untertitel deutsch, français
Dauer 159 | 114 | 65 & 20 Min. Format PAL, 1:1.37 - 4/3, s/w Ton DD 1.0 Alter 16 Ländercode Alle Regionen
Bonus Booklet zum World Cinema Project und zu den Filmen

Beliebte Kombinationen

Weitere Artikel