DVD Edition Filmmuseum

Faust. Eine deutsche Volkssage

CHF 21.00 / EUR 19.00

Ein Film von F.W. Murnau
Deutschland 1926

F.W. Murnaus FAUST hat eine lange Vorgeschichte, die sich zwischen Berlin und Hollywood abspielte. Tatsächlich hatte Ernst Lubitsch 1923 Mary Pickford zu einem Faust-Film überredet, der aber über Testaufnahmen für die Besetzung der Rolle des Mephisto nicht hinausgekommen ist. Als ein Jahr später die Ufa ihr Faust-Projekt vorstellte, stand als einziger Darsteller Emil Jannings als Mephisto fest. Für die anderen Rollen versuchte man vergeblich, amerikanische Stars zu verpflichten. Noch vor der Fertigstellung von FAUST reiste Murnau nach Hollywood ab. Die Ufa gewann Literaturnobelpreisträger Gerhart Hauptmann als Verfasser für die Zwischentitel, traute sich dann aber nicht, sie zu verwenden. Das Filmmuseum hat nun erstmals den Film mit Hauptmanns Titeln rekonstruiert, die stärker auf die Kraft der Bilder setzen.

Edition filmmuseum 114
Sprache Deutsch (Zwischentitel) Untertitel english Klavierbegleitung Richard Siedhoff
Dauer 105 Min. Format 1:1.33 - 4/3 PAL Ton DD 2.0 (Mono) Alter 14 Ländercode Alle Regionen
Bonus Probeaufnahmen für ein Faust-Projekt von Ernst Lubitsch, 1923 (11'), Booklet