DVD Edition Filmmuseum

Roman einer jungen Ehe | Frauenschicksale

CHF 32.00 / EUR 29.00

Zwei Klassiker der DEFA-Produktion aus den frühen 1950er Jahren, als die Grenze in der geteilten Stadt Berlin noch offen war. Roman einer jungen Ehe spiegelt in der Geschichte eines Schauspielerpaares den Kalten Krieg vor dem Hintergrund der sehr unterschiedlichen Kulturpolitik in den beiden Teilen der Stadt. Frauenschicksale, einer der ersten deutschen Farbfilme, porträtiert in leuchtendem Agfacolor das Leben verschiedener Berliner Frauen im Ost- und Westteil Berlins, die der Frage nach einem verantwortungsbewussten Leben in einer besseren Zukunft stellen. Zwei Kurzfilme und die Essays im Booklet beschreiben die Hintergründe und den historischen Kontext.

DVD 1
Roman einer jungen Ehe y – Kurt Maetzig, DDR 1952, 99'
KgU Kampfgruppe der Unmenschlichkeit, – Joachim Hadaschik, DDR 1956, 21'

DVD 2
Frauenschicksale 1952 – Slatan Dudow, DDR, 99'
Tageskurs 1:4 – Harry Hornig, DDR 1958, 12'

Edition Filmmuseum 115
Doppell-DVD
Sprache Deutsch Untertitel english
Filmdauer 99 | 99 Min. Bildformat 1:1.37 - 4/3 (PAL) Ton DD 2.0 (mono) Alter 14 Ländercode Alle Regionen
Bonus 2 Kurzfilme | Booklet mit Texten von Ralf Schenk, Kurt Maetzig und Slatan Dudow