Regisseur/in

Beatriz Seigner

1 Film im Verleih

Beatriz Seigner ist Autorin und Regisseurin des Spielfilms Bollywood Dream (2009), der ersten Koproduktion zwischen Brasilien und Indien, die für fast 20 internationale Filmfestivals (Pusan, Tokio, Paris, Los Angeles, etc.) ausgewählt wurde, und des Dokumentarfilms Between Us, A Secret (in Postproduktion), der mit den Griots (Geschichtenerzähler) Westafrikas gedreht wurde. Sie schrieb ausserdem das Drehbuch zu Walter Salles' La contadora de películas (in Entwicklung).

Filmographie

2018 LOS SILENCIOS
2009 BOLLYWOOD DREAM

Los silencios (Flyer)

Los silencios (2018)

Nuria, Fabio und ihre Mutter Amparo treffen auf einer kleinen Insel inmitten des Amazonas ein, im Grenzgebiet von Brasilien, Kolumbien und Peru. Sie sind geflüchtet vor dem bewaffneten Konflikt in ihrer kolumbianischen Heimat, nachdem der Vater spurlos verschwunden ist. Eines Tages taucht er in ihrem neuen Zuhause wieder auf. Die Familie entdeckt, dass die ganze Insel von Geistern bevölkert ist. Beatriz Seigner hat eine bewegende Reflexion über das Entwurzeltsein der Flüchtlinge gestaltet. Fantastischer Realismus Weiter

Im Kino:

  • Baden-Wettingen: ab 18. Juni
  • Bern: 6., 11. und 13. August
  • Lenk: 30. Mai bis 1. Juni
  • Pontresina: 30. Mai bis 1. Juni
  • Zürich: ab 25. Juli