Regisseur/in

Maia Lekow

1 Film im Verleih

Maia Lekow ist eine kenianische Musikerin und Filmemacherin, die vor allem als Frontfrau der Band «Maia & The Big Sky» bekannt ist. The Letter, den sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Christopher King realisierte, ist Maia Lekows Spielfilmdebüt. 2013 wurde sie vom UNHCR zur «Goodwill Ambassador» ernannt und erhielt 2009 einen African Movie Academy Award für ihren Song «Uko Wapi». Mit ihrer Band tritt sie international auf und hat die eindringlich schöne Musik für The Letter komponiert.

Filmographie

2020 THE LETTER

The Letter (Flyer)

The Letter (2020)

Margaret Kamango ist eine alte Frau, die fast 100 Jahre alt ist. Sie ist eine sanfte, ironische Frau, die ihr Feld weiterhin bewirtschaftet, aber warum wird sie mit dem Tod bedroht? Ihr Enkel Karisa ist besorgt und beschliesst, seinen Job in Mombasa aufzugeben, um zurück ins Dorf zu gehen und nachzuforschen. Maia Lekow und Christopher King folgen ihm bei seinen Ermittlungen und machen daraus einen gehaltvollen Film. Weiter

Im Kino:

  • Basel, Frauenstark!: 25. November
  • Langenthal: 30. Januar
  • Zürich: 18. Januar