Regisseur/in

Mounia Akl

1 Film im Verleih

Mounia Akl, 1989 in Beirut geboren, ist eine libane­sische Filmemacherin. Ihr Kurzfilm Submarine (2016) war in der offiziellen Auswahl des 69. Filmfestivals von Cannes und wurde am Dubai Film Festival mit dem Preis der Muhr Jury ausgezeichnet. Costa Brava, Lebanon ist ihr erster Spielfilm. Er feierte seine Premiere am Filmfestival von Venedig und wurde vom Fonds visions sud est gefördert. 

Filmographie

2021 COSTA BRAVA, LEBANON
2019 DO NOT DISTURB (Kurz)
2017 EL GRAN LIBANO (Kurz)
2017 LEBANON FACTORY

Costa Brava, Lebanon (2021)

In Costa Brava, Lebanon, the free-spirited Badri family escape the overwhelming pollution and social unrest of Beirut by seeking refuge in a utopic mountain home they built for themselves. Unexpectedly, an illegal garbage landfill begins construction right next door. With it comes the very trash and corruption they were trying to escape. As the landfill rises, so do family tensions. The Badris are left with a choice: stay off the grid or leave their idyllic home and face the reality they fled, hoping to stay true to their ideals. Weiter

Im Kino:

  • Deutsche Schweiz: ab 3. Februar