Filme A-Z

portrait Bruno Carboni, Brasilien

Bruno Carboni (geboren 1988 in Porto Alegre, Brasilien) beendete 2008 sein Studium der Filmwissenschaften an der PUCRS (Pontifícia Universidade Católica do Rio Grande do Sul) und schloss 2020 den Master mit einer Arbeit über das Thema Andersartigkeit und Kino ab. Er arbeitet als Cutter, Drehbuchautor und Regisseur. Bruno Carboni hat mehr als zwanzig Kurzfilme geschnitten, etwa Damiana von Andrés Pulido (Wettbewerb Filmfestival Cannes 2017) und zehn