Fasl-e panjom - Season Five

von Rafi Pitts, Iran, 1997
Bild von

Ein entlegenes Dorf im Hochland Irans: Die Familien Jamalvandi und Kamalvandi sind schon lange verfeindet, doch nun soll die junge Mehrbanou den Ă€ltesten Sohn der Kamalvandis heiraten und der Fehde ein Ende setzen. Bei der Hochzeit bricht der alte Streit wieder aus, und Karamat lĂ€sst seine Braut einfach stehen. GekrĂ€nkt sinnt sie auf Revanche. Die Gelegenheit ergibt sich, als Karamat stolz mit einem blauen Autobus im Dorf vorfĂ€hrt und Fahrten in die nĂ€chste Stadt anbietet. Mehrbanou zwingt ihre Familie, den feindlichen Bus zu boykottieren. Doch dann kommt ihr eine bessere Idee: Sie wird sich ebenfalls einen Bus zulegen und eine Konkurrenz aufziehen. Kurze Zeit spĂ€ter warten zwei rivalisierende Busse in dem kleinen Dorf auf Kundschaft. Die Einwohner mĂŒssen sich nun entscheiden. Eine farbenprĂ€chtige und temporeiche Filmkomödie aus dem Iran, die mehr als eine Überraschung bereithĂ€lt. Atemberaubende Bergwelt des persischen Hochlands.

Credits

Originaltitel
Fasl-e panjom - Season Five
Titel
Fasl-e panjom - Season Five
Regie
Rafi Pitts
Land
Iran
Jahr
1997
Drehbuch
Bahram Beizai, Rafi Pitts
Montage
Hassan Hassandoost
Musik
Jamshid Pouratai, Jalal Zolfonoon
Kamera
Nemat Haghighi
Ton
Parviz Abnar
KostĂŒme
Malek Jahan Khazai
Ausstattung
Malek Jahan Khazai
Produktion
Le Poisson Volant
Formate
35mm
LĂ€nge
80 Min.
Sprache
Farsi/d
Schauspieler:innen
Roya Nonahali (Mehrbanou), Ali Sarkhani (Karamat), Parvis Pourhosseini (Mayor), Ghorban Nadjafi (Jan Ali), Golab Adineh (Mrs. Sun)

Pro Material

artwork artwork

Möchten Sie diesen Film zeigen?

Bitte fĂŒllen Sie unser Formular aus.

VorfĂŒhrdatum VorfĂŒhrung
Veranstalter/Veranstalterin