Tous les jours la nuit - Mineros en Bolivia

Bild von
DVD

Während vieler Jahre fotografierte der Schweizer Fotograf Jean-Claude Wicky die Welt der bolivianischen Bergarbeiter, als er sah, wie stark sie auf seine Bilder reagierten, beschloss er, den Film Alle Tage ist Nacht zu drehen. Schwarz-Weiss-Fotos wechseln darin mit Filmsequenzen ab, in denen die Kumpel über ihren harten Alltag sprechen, aber auch ihren Stolz, ihre Würde, ihre Kultur und ihre lebendige Tradition sichtbar machen. Alle Tage ist Nacht ist vor allem das Zeugnis aufrichtiger menschlicher Begegnungen, die auf gegenseitigem Respekt, Grosszügigkeit und Dankbarkeit beruhen.

Festivals & Auszeichnungen

Festival Les Diablerets: Prix du public + Diable d'Or de la catégorie Culture du Monde

artwork

Credits

Originaltitel
Tous les jours la nuit - Mineros en Bolivia
Titel
Tous les jours la nuit - Mineros en Bolivia
Regie
Jean-Claude Wicky
Land
Bolivien
Jahr
2010
Drehbuch
Jean-Claude Wicky
Montage
Nicolas Ch├Ęvre
Musik
Julien Monti
Kamera
Nicolas Ch├Ęvre, Jean-Claude Wicky
Ton
Carlos Mamani, Carlos M├║jica
Formate
DVD
L├Ąnge
58 Min.
Sprache
Spanisch
Schauspieler:innen
Dokumentarfilm, documentaire, documentary, documentario, documental

Pro Material

artwork artwork

M├Âchten Sie diesen Film zeigen?

Bitte f├╝llen Sie unser Formular aus.

Vorf├╝hrdatum Vorf├╝hrung
Veranstalter/Veranstalterin

Pressestimmen

«Un documentaire qui brûle les yeux et envahit les cœurs.» Jura pluriel

«Le témoignage de rencontres humaines profondément sincères, fondées sur le respect, la générosité et la reconnaissance mutuelles.» Visions du Réel