Filme A-Z

portrait Erige Sehiri, Tunesien

Die in Tunis ansĂ€ssige Regisseurin und Produzentin Erige Sehiri war mit der Episode Das Facebook meines Vaters (2012) am Omnibusfilm Familienalben beteiligt. Seit der Revolution setzt sie sich fĂŒr die Schaffung neuer Medien ein, ist MitbegrĂŒnderin des Online-Magazins Inkyfada fĂŒr unabhĂ€ngig Publizierende, das sich eingehend mit in Tunesien wenig aufgegriffenen Themen befasst. Seit 2017 leitet sie die Produktionsfirma Henia, mit der sie Dokumentarfilme dreht und unsichtb