Filme A-Z

portrait Zhuangzhuang Tian, China

Tian Zhuangzhuang wurde 1952 in Beijing geboren. Sein Vater Tian Fang war Schauspieler und wurde nach der Gründung der Volksrepublik China Direktor der Beijinger Filmstudios. Seine Mutter Yu Lan hatte als Filmschauspielerin Bekanntheit erlangt und übernahm später die Leitung des Kinderfilmstudios in Beijing. Während der Kulturrevolution wurde Tian bei den Rotgardisten aktiv, um anschliessend wie Millionen anderer chinesischer Jugendlicher 1968 aufs Land geschickt zu werden.