Between Two Worlds

Bild von

Mit diesem Film fährt Jayasundara mit der allegorischen Untersuchung von Sri Lanka's blutigem Bürgerkrieg fort, welche er mit "The Forsaken Land" begonnen hatte. Ein Mann, der allem Anschein nach vom Himmel fiel, nimmt eine junge Frau mit und flieht mit ihr von einer brennenden Stadt in eine ländliche Gegend. Von dort aus werden seine Reisen durch eine mythische Landschaft mit lauter erstaunlicher Sehenswürdigkeiten äusserst bedrohlich - und voller symbolischer Bedeutung. Diese gemäldenhafte Erzählung bewegt sich zwischen Realismus und Ritual in Szenen von atemberaubender Schönheit.

Festivals & Auszeichnungen

Venice 2009: In competition
Dubai 2009: Muhr Asia Africa Award
Toronto 2009

artwork

Credits

Originaltitel
Ahasin Wetei
Titel
Between Two Worlds
Regie
Vimukthi Jayasundara
Land
Sri Lanka
Jahr
2009
Drehbuch
Vimukthi Jayasundara
Montage
Gisèle Rapp-Meichler
Musik
Lakshman Joseph De Saram
Kamera
Channa Deshapriya
Ton
Franck Desmoulins
Ausstattung
Lal Harindranath
Produktion
Les Films Hatari
Formate
35mm
Länge
87 Min.
Sprache
Sinhala/d/f
Schauspieler:innen
Thusitha Laknath, Kaushalya Fernando, Huang Lu

Pro Material

artwork artwork artwork artwork artwork

Möchten Sie diesen Film zeigen?

Bitte fĂĽllen Sie unser Formular aus.

VorfĂĽhrdatum VorfĂĽhrung
Veranstalter/Veranstalterin