Offret

Bild von

In Opfer, dem letzten Film des sowjetischen Regisseurs Andrei Tarkovsky, bricht ├╝ber die Geburtstagsfeier eines Schauspielers eine apokalyptische Katastrophe herein. Der ehemalige Schauspieler Alexander (Erland Josephson) feiert seinen Geburtstag zusammen mit seiner Familie und einigen Freunden in seinem Haus an der K├╝ste. Es ist ein sch├Âner Tag, bis im Radio die Nachricht von einer Katastrophe kommt, die die ganze Welt bedroht. Um alles wieder so sein zu lassen wie am Vortag, will Alexander ein Opfer bringen, aber ob das helfen wird?

Festivals & Auszeichnungen

Filmfestival Cannes:
Grand Jury Award
Best Artistic Contribution Sven Nykvist
Preis der ├Âkumenischen Jury
FIPRESCI Award
Valladolid Filmfestival: Golden Spike, best Film
BAFTA AWARDS: Best Foreign Language Film

artwork

Credits

Originaltitel
Offret
Titel
Offret
Regie
Andrei Tarkowski
Land
Russland
Jahr
1986
Drehbuch
Andrei Tarkowski
Montage
Andrei Tarkowski, Michal Leszczylowski
Musik
Volksmusi aus Schweden und Japan, Bach
Kamera
Sven Nykvist
Ton
Owe Svensson, Lars C. Lundberg
Kost├╝me
Inger Pehrsson
Ausstattung
Anna Asp
Produktion
Svenska Filminstitutet
Formate
DVD, DCP
L├Ąnge
149 Min.
Sprache
Schwedisch/d
Schauspieler:innen
Erland Josephson (Alexander), Susan Fleetwood (Adelaide), Allan Edwall (Otto), Tommy Kjellqvist (Jungchen), Gudrun Gisladotir (Maria), Sven Wollter (Viktor), Val├ęrie Mairesse (Julia), Pilippa Franz├ęn (Marta)

Pro Material

artwork artwork artwork artwork artwork artwork artwork

M├Âchten Sie diesen Film zeigen?

Bitte f├╝llen Sie unser Formular aus.

Vorf├╝hrdatum Vorf├╝hrung
Veranstalter/Veranstalterin