Shinel - Der Mantel

Bild von

Ein ber├╝hmtes und exzellentes St├╝ck expressionistischen Kinos, in Traumszene gesetzt und rundweg wie restlos stilisiert von Trauberg und Kosinzew, den Erfinder-Direktoren der "Fabrik des exzentrischen Schauspielers" in St. Petersburg. Endlos die Nacht, d├Ąmonisch schwarz die Schatten, d├╝ster weiss der Schnee, drohend der Dekor, aufgeputscht die Gesten, akrobatisch die seelische Eruption in den Gesichtern. Gogol's Mantel in einem Film, der K├╝nstlichkeit so extrem handhabt, als w├Ąre sie eine phantastische Karikatur ihrer selbst. Statt Understatement: ├ťbersteigerung. Statt Dezenz: Es lebe der Ausdruck! Vivat Exzentrik! (H.T.)

artwork

Credits

Originaltitel
Shinel - Der Mantel
Titel
Shinel - Der Mantel
Regie
Grigori Kosinzew Leonid Trauberg
Land
Russland
Jahr
1926
Drehbuch
Juri Tynjanow nach Erz├Ąhlungen von Nikolaj Gogol
Kamera
Andrei Moskwin, Evgeni Michajlow
Ton
stumm
Ausstattung
Yevgeni Yenej
Produktion
Leningradkino
Formate
DVD, Blu-ray, DCP
L├Ąnge
78 Min.
Sprache
Stumm mit Piano, Russ. Inserts/d oder f
Schauspieler:innen
Andrej Kostrickin, Antonina Eremeewa, Sergej Gerasimow, Aleksej Kapler, Janina Zejmo

Pro Material

artwork artwork

M├Âchten Sie diesen Film zeigen?

Bitte f├╝llen Sie unser Formular aus.

Vorf├╝hrdatum Vorf├╝hrung
Veranstalter/Veranstalterin