Rojin, eine junge Frau mit gebrochenem Herzen, die nach dem Verschwinden ihres Verlobten an Depressionen leidet, bereitet sich auf die Aufnahmeprüfung für die Universität vor. Fällt sie durch, wird ihr Vater sie zur Heirat zwingen. Wenn sie jedoch erfolgreich ist, könnte sie ein emanzipierteres Leben führen und dem Schicksal ihrer älteren Schwester Shilan entgehen, die unglücklich mit einem konservativen Mann verheiratet ist, der von ihr nichts verlangt als eine ordentliche Hausfrau zu sein. Als sie sieht, dass ihre jüngere Schwester diesen Traum nicht verwirklichen kann, versucht Shilan verzweifelt, sie mit allen Mitteln zum Bestehen der Prüfung zu bewegen. Diese Entscheidung setzt die Schwestern unter immensen Druck durch ihre Umgebung, sowohl zu Hause als auch in der Schule.

Originaltitel The Exam
Deutscher Titel The Exam
Französischer Titel The Exam
Andere Titel The Exam
RegisseurIn Shawkat Amin Korki
Land Iran
Kinoformate
Drehbuch Shawkat Amin Korki, Mohamed Reza Gohari
Montage Ebrahim Saeedi
Musik Mehmûd Berazî
Kamera Adib Sobhani
Ton Shahram Ahmadian
Ausstattung Jalal Saed Panah
Kostüme Katharina Nesterowa
Produktion mîtosfilm, Masti Film
Länge 89 Min.
Sprache Kurdisch/d + f + e
SchauspielerInnen
Avan Jamal Shilan
Vania Salar Rojin
Hussein Hassan Sardar
Shwan Attoof Jamal
Hushyar Nerwayi Engineer
Auszeichnungen

Karlovy Vary Film Festival
FIPRESCI-Preis der internationalen Filmkritik

Tirana International Film Festival
Best Screenplay

«The Exam wurde mit langen Ovationen gefeiert und gewann den FIPRESCI-Preis der internationalen Filmkritik.»
Filmdienst, Michael Ranze

© COPYRIGHT

Texte sowie sämtliches Bild- und Tonmaterial auf der Homepage der Stiftung trigon-film sind für die Berichterstattung über den jeweiligen Film bzw. zur Bewerbung des entsprechenden Kinostarts bestimmt. Die Materialien stehen unentgeltlich nur für die Berichterstattung über den jeweiligen Film bzw. für dessen Bewerbung zur Verfügung. Jede davon getrennte Nutzung ist im Sinne des Urheberrechts untersagt bezw. muss rechtlich mit trigon-film geklärt werden. Die entgeltliche sowie unentgeltliche Weitergabe an Dritte ist untersagt. Der Copyright Hinweis © trigon-film.org ist obligatorisch. Durch die Nutzung unseres Materials erkennen Sie die Copyright-Bestimmungen an!